AKtuelles

Auf dieser Aktuelles- Seite möchte das IZABB auf gemeinnützige Aktionen hinweisen.

 


Das IZABB möchte sich auch auf diesem Wege bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern zur Organisation/Durchführung unserer 1. Fachtagung für Arbeitgeber- und Schwerbehindertenvertreter im Landkreis Rottal-Inn bedanken. Der Dank gebührt zudem dem Heilpädagogischen Zentrum (HPZ) in Eggenfelden welche ein grandioses Catering organisiert haben. Vor allem jedoch dem durchgeführtem Service. Ein weiterer Dank gebührt den Referenten: Manfred Steibl von der Deutschen Rentenversicherung und Herrn Reisinger - Kreisgeschäftsführer des VdK . Sowie den weiteren Informationsgebern dem ZBFS (Zentrum Bayern für Familie und Soziales ) vertreten durch den Leiter des Integrationsamtes Herr Adolf Lang und Herrn Walter Amberger und dem Arbeitsamt Landshut - Pfarrkirchen vertreten durch Herrn Fedlmeier. Die zahlreichen Teilnehmern und Teilnehmerinnen zeigten ein reges Interesse an den vorgetragenen Themen. Deshal auch hier ein Dank für die aufgebrachte und investierte Zeit. Ein Dankeschön auch an unsere Grußwortsprecher. Es war uns eine große Ehre, dass sich für unsere Veranstaltung die stellv. Landrätin Frau Edeltraud Plattner Zeit nehmen konnte und die Veranstaltung eröffnet hat. Danke auch an Herrn Wimmer - Geschäftsführer des Jobcenters in Pfarrkirchen für die ausgesprochenen Grußworte sowie der Verdeutlichung der Wichtigkeit zu den Vortragsthemen und auch unserer Arbeit. Damit diese Veranstaltung grundsätzlich in einem entsprechenden Rahmen durchgeführt werden konnte, ebenfalls ein großes Dankeschön an das Landratsamt in Pfarrkirchen insbesondere Herrn Landrat Fahmüller. Ebenfalls sprechen wir unseren Dank an Frau Ulrike Teinert, der Behindertenbeauftragten des Landratsamts Pfarrkirchen aus, die durch Ihr Engagement einen sehr gewichtigen Anteil für die Organisation übernommen hat. Danke auch an Frau Sonja Schneil Projektleiterin von IZABB (Jobcenter Pfarrkirchen), die mit fokussiertem Blick ebenfalls zu dieser erfolgreichen Veranstaltung beigetragen hat.

Mehr dazu unter dem Themenpunkt Erfahrungsberichte. Hier entlang