BERATUNG VERSCHIEDENER lEBENSBEREICHE


Vorwort - Behindertenbeauftragte                            Landkreis Rottal-Inn Frau Ulrike Teinert



Diese Homepage ist noch in Bearbeitung.

Es fehlen noch einige Einverständniserklärungen zur Veröffentlichung. Nach erfolgter Erlaubniserteilung können diese erst offiziell eingestellt.

Nach Erteilung werden so dann auch Unterpunkte zu den Themenpunkten:

Barrierefreie Orte

Rund um`s Wohnen

Behinderung-Versorgungsamt

Familienhilfen-Beratung

Gesundheit

Arbeit- Wiedereingliederung

Hinweisgeber zur rechtlichen  Belange ersichtlich.

 

Zudem möchten wir auch eine behindertengerechte Homepage erstellen und sind daher versucht jede Seite via Mediaplayer durch Soundcloud an oberster Stelle zu platzieren. Mit dem Playbutton wird so dann die gesamte Seite in gesprochener Art wiedergegeben. Unter dem Punkt Barrierefreie Orte war der erste Probeversuch.

 

Das IZABB bittet um Verständnis.


Die Bayerische Staatsregierung bietet unter Publikationen zum Thema Menschen mit Behinderung weitere Informationen als download zum Thema Miteinander-Zukunft INKLUSON. Alle sind dabei mit und ohne Behinderung - hier entlang.

 

Gestützte Kommunikation (FC) bei Menschen mit schweren Kommunikationsbeeinträchtigungen - hier entlang